Die Spiele sind eröffnet – Ruhr Games 2015

Die Spiele sind eröffnet! ruhrgames_zollvereinHeute abend wurden die ersten Ruhr Games der Geschichte auf Zeche Zollverein eingeläutet. In einer großartigen Eröffnungsveranstaltung von Hannelore Kraft eröffnet,  zeigte Urbanatix eine atemraubende Show aus Streetart, Tanz and Akrobatik.

In der Zeit von 3.-6. Juni 2015 finden nun in 6 Ruhrgebietsstädten Sport-Wettkämpfe in 16 Sportarten statt. Darunter so trendige Sportarten wie Parkour, Mountainbike und Beachvolleyball, aber auch in olympischen Disziplinen wie Fechten, Leichtathletik und Judo.  Und um dem Ganzen noch einen richtigen Glanz zu geben, ist das Rahmenprogramm zusätzlich durch ein junges, attraktives Kulturangebot ergänzt worden. Unter anderem mit hochkarätigen Musik Live-Acts wie Luxuslärm und Jan  Delay, Streeart – Graffiti und Action-Einlagen mit fliegenden Motorrädern. Für sämtliche Ruhr Games Events soll der Eintritt frei sein.

Etwas deplatziert wirkten bei der Eröffnungsveranstaltung jedoch die sogenannten VIP-Gäste. Fast wie Außerirdische mit ihren schwarzen Anzügen, weißen Hemden und Lederschuhen zwischen den cool gekleideten Trend- und Extremsportlern. Damit sie auch ja keinen Kontakt zu den Teilnehmern aufnehmen brauchen, hat man sie vor der Veranstaltung schön im Ruhrmuseum empfangen und anschließend auf eine kleine Tribüne verfrachtet. Sonderlich interessiert schienen sie auch gewesen zu sein, noch vor dem Ende der Urbantix-Show war wirkte die Tribüne schon leergefegt.

www www.ruhrgames.de

Urbanitx

Hannelore Kraft eröffnet die Spiele - hoffentlich setzt sie auch gegen die Vorratsdatenspeicherung ein?

Hannelore Kraft eröffnet die Spiele – hoffentlich setzt sie auch gegen die Vorratsdatenspeicherung ein?

Die Band Luxuslärm heizt das Publikum ein

Die Band Luxuslärm heizt das Publikum ein

 

Fast unglaubliche artistische Motorradsprünge  im Freestyle-Motocross

Fast unglaubliche artistische Motorradsprünge im Freestyle-Motocross

 

 

ruhrgames_streetart

Streetart entsteht im Ehrenhof der Zeche Zollverein

ruhrgames_sporter_mit_ministerpraesidentin_kraft

Die jungen Sportler als Botschafter ihrer Sportarten posieren für ein Erinnerungsbild mit der Ministerpräsidentin

... zeitgemäßer ist das das Selfie des Parkour-Botschafters

… zeitgemäßer ist das das Selfie des Parkour-Botschafters

Beatboxen und Fechten

Beatboxen und Fechten

Ein Tanz an der Stange

Ein Tanz an der Stange

trampolin

Wände hoch gehen – kein Problem!

Regen auf Zollverein?

zollverein01

Im Rahmen der Ruhr Triennale hat das englische Studio rAndom International das Projekt Tower geschaffen. Fast direkt neben der Rolltreppe zum Besucherzentrum wurde ein etwa 25 Meter hoher Wasserfall installiert. Er scheint nicht ständig zu laufen, so dass sich immer wieder Besucher vor der Riesendusche erwartungsvoll sammeln, um mal wieder Regengepätscher zu hören. Vor der Installationen standen auch Regenmäntel bereit, die auch eine Besichtigung im Inneren der Wassersäule ermöglichen. Wobei sich bei den aktuellen Temperaturen einige auch in Badehose abgekühlt haben. Weiterlesen