Drei schöne Quallen in Kapstadt

Zufällig habe ich am Wochenende noch einmal ein schön besprühtes Gebäude mit herrlichen Exemplaren für meine internationale Jellyfish Expo entdeckt:

Die Quallen sind Teil eines größeren Murals, das mich ein wenig an die Situation in Fukushima erinnert.

Weitere Beiträge der Reihe gibt es unter dem Link: Jellyfish Expo.

Was bedeuten die Herzschilder in Kapstadt?

Wenn man auf Kapstadts Straßen unterwegs ist, fallen einem früher oder später die Herz-Verkehrsschilder auf. Sie sind meistens auf markanten Straßen platziert und die Schilder zeigen ein weißes Herz vor rotem Hintergrund.

Herzschild in Kapstadt; Herzverkehrsschild an einem Pfahl
Herz-Verkehrschild in Kapstadt

Sind dies die Herz-Verkehrsschilder offizielle Hinweise in Cape Town? Nein, denn diese Herzschilder sind Teil des „The Secred Love Projects„. Dies ist eine registrierte gemeinnützige Organisation, die in Kapstadt aktiv ist. Die Mission der Organisation ist es, Liebe in der Welt zu verbreiten, den weniger Privilegierten zu helfen und eine sichere, teilnahmsvolle und glückliche Gemeinschaft aufzubauen.

Manchmal sieht man den Ampeln in Kapstadt auch Obdachlose, die Herzen-Aufkleber verkaufen, um mit Erlös ihr Überleben zu sichern. Diese Sticker werden von der gleichen Organisation kostenlos and die Obdachlosen ausgegeben.

Auto mit Herzstickern
Herzsticker am Auto in Kapstadt

Qualle in Muizenberg

In dem historischen Kern des kleinen Surfermekkas Muizenberg in Kapstadt habe ich mal wieder eine herrliche Qualle entdeckt. Hierbei handelt es sich um ein Mosaik.

Quallenmosaik
Eine schönes Quallenmosaik ziert eine Mauer

Wenn man im Viertel herumspaziert kann man übrigens noch viele weitere schöne maritime Mosaike finden. Meisten werden an Mauern dezent einige Fische dargestellt.

Eine Sammlung meiner Quallenfundstücke gibt es übrigens in der internationalen Jellyfish-Expo.

Fette Quallen in Berlin

Während eines Kurztrips nach Berlin im Mai 2019 habe ich auf dem Weg vom Flughafen Tegel in die Berliner Innenstadt mal wieder ein besonders schönes Quallenexemplar an einer Hauswand für meine internationale Jellyfish Expo entdeckt. Ein wahres Meisterwerk!

Qualle in Berlin
Auf dem Weg vom Flughafen in Tegel nach Mitte entdeckt.

Auch im weiteren Verlauf der diesjährigen Berlinerkundung habe ich noch ein paar weitere Quallen und Meeresbewohner gefunden, die einem beinahe den Eindruck vermitteln, dass unsere Hauptstadt direkt am Meer liegen könnte.

Qualle in Berlin
Diese schöne Qualle gab es in der Nähe der Deutschen Oper zu finden.
Qualle in Berlin
Diese Quallen entdeckt in der Umgebung des Urban Nation Streetart Museums.

Ich hoffe diese Quallenkunstwerke gefallen! Ich habe übrigens ein T-Shirts für als modisches Kleidungsstück für Quallenfans entworfen. Der Klick auf das T-Shirt führt direkt zu Amazon, das ist eine Affiliate-Link:

Jellyfish – Moskau 2014

Aus gegebenen Anlass habe ich gestern noch einmal einige Fotos meiner 2014er Moskaureise durchgeschaut. Dabei entdeckte ich eine bisher unerkannte Qualle, die ich auf einer kleinen Streetart-Huntingtour geschossen hatte.

moscow_jelly_2014

PS: ich hänge noch etwas mit den diesjährigen Jagderfolgen hinterher, aber ein paar schöne Exemplare werde ich in Kürze nachreichen.

Jellyfish – Sylt

Während ich so die Insel erkundete, dachte ich schon lange keine Qualle mehr ins weltweite Netz gestellt zu haben. Und dann kurz vor meiner Abreise entdeckte ich plötzlich ein Prachtexemplar für die internationale Jellyfish Expo am Strand von Westerland auf Sylt.

Qualle - Westerland Sylt

Qualle – Westerland Sylt

Radtour – Ruhrpott 3-Städte und 3-Flüsse Tour

WegweiserEine schöne Radtour durch das Ruhrgebiet, die zeigt wie grün unser Pott eigenlich ist und dabei jedoch auch spannende Einblicke in hier so typische Industriekultur gibt. Es ist eine Rundtour von ca. 43km Länge, so dass man an jeder Stelle eingesteigen kann und schließlich wieder an seinem Ausgangspunkt ankommt. Die Runde führt weitesgehend über reine Radwege und es gibt nur minimale Berührungspunkte mit dem regulären Autoverkehr. Die Tour führt in die drei Städte Duisburg, Oberhausen und Mülheim und gleichzeitig auch streckenweise entlang der drei klassischen Ruhrpott-Flüsse Rhein, Ruhr und Emscher. An zwei Stellen müssen Treppen überwunden werden und nur einmal (an der Mercatorinsel gibt es dafür eine Fahrradschiene zum Hochschieben, dafür muss jedoch über ein hüfthohes Tor gestiegen werden), man sollte also in der Lage sein, sein Fahrrad ein kurzes Stück tragen bzw. intensiv zu schieben. Alternativ kann man die Treppen bestimmt auch mit einem kleinen Umweg umfahren.

Ruhr Wehr

Überquerung des Ruhrwehrs und der Ruhrschleuse

Es bestehen viele Möglichkeiten sich für ein Ruhepäusken oder Picknick. Auch bietet sich häufig die Gelegenheit, einen Abstecher in die industriekulturelle Vergangenheit oder Gegenwart zu machen. So werden auf der Strecke zahlreiche Attraktionen des Ruhrgebiets wie Duisburger Hafen, Landschaftspark Nord, Gasometer, Sealife, das Oberhausener Centro, die Meidericher Schleuse, das Rheinorange, die Slinky Springs to Fame Brücke gestreift.

poseidon

Echo des Poseidon auf der Mercatorinsel im Duisburger Hafen

Viele der Attraktionen auf der Strecke akzeptieren sogar die Ruhrtop Card, so dass auch deren Inhaber den Besuch der einen oder anderen Attraktion  mit dieser Fahrradtour durch das westliche Ruhrgebiet hervorragend kombieren können.

Graffiti im Landschaftspark Nord

Graffiti im Landschaftspark Nord

Den GPS-Track der Strecke habe ich mit meinem Garmin Navigationsgerät aufgezeichnet und er kann hier unten kostenlos heruntergeladen werden (Rechte Maustaste – Speichern unter…), um ihn auf das eigene Navigationsgerät für die Tour zu speichern.

Download GPS-Track Ruhrgebiet 3-Städte-Tour

Karte: